Rückblick 2017

Werfen Sie einen Blick in das Beuth Cave 

Der Vorstand lädt seine Mitglieder ein, einen Blick in die virtuelle Realität zu werfen.

 

Prof. Villwock führt Sie am Samstag, 24. Juni 2017 durch das Beuth Cave
Beuth Hochschule, Haus Grashof, Raum C403

Treffpunkt: 16.00 Uhr

Seien Sie herzlich willkommen zur Langen Nacht der Wissenschaften an der Beuth Hochschule von 17.00 - 0.00 Uhr.

Alumni feiern an der Beuth

Homecoming 2017 mit Wissenschaftlichen Symposium

Bereits zum dritten Mal findet am Freitag, 23. Juni 2017 ab 18.00 Uhr in der Beuth-Halle das gemeinsame Alumni-Treffen aller Studiengänge und Jahrgänge am Vorabend zur Langen Nacht Wissenschaften statt.

In diesem Jahr mit einem ganz besonderen Rahmenprogramm:

Die Studiengänge Biotechnologie und Verpackungstechnik laden Alumni und Interessierte anlässlich ihres 30jährigen Bestehens am Freitag, 23. Juni 2017 ab 10.00 Uhr zum wissenschaftlichen Symposium ins Haus Grashof. Im Anschluss öffnet die Beuth-Halle für das Homecoming.

 

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Homecoming-Webseite des Alumni-Programms: www.beuth-hochschule.de/homecoming

Brasilianisches Sommerkonzert

Mittwoch, 14.06.2017 um 19.00 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)
Beuth Hochschule für Technik Berlin, Beuth-Halle (Haus Beuth)

 

Susanne Paul, die schon beim letzten Sommerkonzert mit ihrem Cello das Publikum begeisterte,setzt in diesem Jahr noch eines drauf, und bringt mit temporeichen Rhythmen zusammen mit anderen Musikern die Beuth-Halle zum Beben.

 

Der Eintritt ist wie immer frei. Um Spenden wird gebeten.

Wir wünschen viel Vergnügen!

Collegium Musicum/Beuth-Extra

2017 wird das Beuth Extra, das aus aktiven Mitgliedern und Alumni der Beuth Hochschule besteht, zwei Debüt-Konzerte außerhalb der Hochschule geben:

  • Am 12. Mai um 20:00 Uhr in der Humboldt Bibliothek Reinickendorf, Berlin
  • Am 9. Juni um 19:00 Uhr im Lingner-Schloß, Dresden

  Foto: Beuth Hochschule                                                        Weitere Informationen folgen oder finden Sie über die Seite des Collegium Musicum.

 

Veranstaltungen des Collegium Musicum

Dienstag, 31. Januar 2017: Neujahrskonzert, 19.00 Uhr, Beuth Hochschule, Beuth-Halle
Das Collegium Musicum, das Beuth Extra Ensemble und der Chor der Beuth Hochschule spielen und singen Werke von G. F. Händel, E. Elgar, E. Grieg und K. Badelt.

 

 

Prof. Dr. Peter P. Pachl führt durch den Abend.

 

Der Eintritt ist frei!
Um Spenden für das Collegium Musicum und Projekte an der Beuth Hochschule, die durch die Christian-Peter-Beuth-Gesellschaft unterstützt werden, wird gebeten.