Das Beuth Forum als Veranstaltungsreihe bietet Raum für:

  • Diskussionsrunden zu aktuellen Themen
  • musikalischen Veranstaltungen
  • Treffen aktiver und ehemaliger Mitglieder der Beuth Hochschule und
  • Veranstaltungen in Kooperation mit dem Alumni-Programm der Beuth Hochschule.

Spendenaufruf
des Vereins zur zur Förderung internationaler Studierender an der BHT Berlin eV in Kooperation mit der Christian-Peter-Beuth Gesellschaft

 

 Vom Aussterben bedrohte Spezies an der Beuth-Hochschule entdeckt.
Von Prof. Dr. Hans-Joachim Schulz (ehemals FB2)
(Vorsitzender des Vereins zur Förderung internationaler Studierender an der BHT Berlin eV)

 

"Eine vom Aussterben bedrohte Spezies, mehrheitlich Professor/Innen der Beuth Hochschule (vormals TFH Berlin), gründete vor gefühlten hundert Jahren, initiiert vom damaligen Betreuer ausländischer Studierender, Herrn Prof. Klaus Komm, einen Verein, um internationalen Stiudierenden unbürokratisch und kurzfristig in finanziellen Notlagen, mal mit Krediten, mal mit Zuschüssen, helfen zu können.

In seiner Blüte - man wird Mitglied durch in der Höhe selbst bemessene Spenden und erhält eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung – zahlten damals mehr als fünfzig Hochschullehrer/Innen in die Vereinskasse ein. Doch der „demoskopische Wandel“ hat die Mitgliederzahl auf etwa 14 reduziert, von denen nur noch zwei im Dienst sind und die meisten außer Dienst das 8. Lebensjahrzehnt hinter sich gelassen haben.
Trotzdem gelang es auch im letzten Jahr (mit Unterstützung des ASTA), 25 Studierenden zu helfen."

 

Wir wenden uns mit diesem Aufruf an alle, die uns unterstützen möchten, an Mitglieder der Beuth Hochschule, seien es Lehrende oder Mitarbeitende, sowie an alle Hilfsbereiten und Unterstützer außerhalb der Hochschule.

 

Helfen und unterstützen Sie uns

Interessenten für die Mitgliedschaft, es müssen nicht nur Professor/Innen sein, die einzahlen oder auch aktiv an der nicht sehr aufwendigen Vereinsarbeit teilnehmen möchten, wenden sich bitte an

Frau Kammasch (030/8813618 / 0179 290 9842) oder den Verfasser (Tel: 0163 439 2806)

 

Wirkung vom 01.01.2019 sammeln wir alle Spenden und Mitgliedsbeiträge auf folgendem Konto:

 

Christian-Peter-Beuth-Gesellschaft

 

IBAN: DE76100500000990028216         
Betrag:   eigene Wahl der Höhe, Dauer und Wiederholung
BIC: BELADEBEXXX
Landesbank Berlin - Berliner Sparkasse

 

Verwendungszweck : Internat. Studierende in akuter Not